DSH – Deutsche Sprachprüfung
für den Hochschulzugang

Die DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang) können Sie an einzelnen Hochschulen ablegen.
Die DSH besteht aus einer schriftlichen Prüfung mit Teilprüfungen (Hörverstehen, Leseverstehen und wissenschaftssprachliche Strukturen, Textproduktion) und einer mündlichen Prüfung. Das Prüfungszeugnis weist die Ergebnisse auf den Ebenen DSH-3, DSH-2 und DSH-1 aus.
Eine mindestens mit dem Gesamtergebnis DSH-2 bestandene Prüfung gilt als Nachweis der sprachlichen Studierfähigkeit für die uneingeschränkte Zulassung oder Einschreibung zu allen Studiengängen und Studienabschlüssen an den meisten Universitäten in Deutschland.

 
 
Visit IIK berlinerID @ facebook!
Visit IIK berlinerID @ google+!
Eine Einrichtung des Instituts für Internationale Kommunikation e.V.